18. März 2002: Die Grasfrösche laichen - oder hüpfen auf dem Eis herum!

Auf dem Meiersboden bei Chur hüpften die Grasfrösche auf dem grösstenteils noch zugefrorenen schattigen Waldteich herum...

 


... während sie in den besonnten Teichen auf den Wiesen bereits herumschwimmen konnten.

 


Auch Paarungsaktivitäten konnten beobachten werden, doch auf dem folgenden Bild ist nicht gerade die ideale Paarung zustande gekommen: Ein Grasfroschmännchen hockt auf einem Erdkrötenweibchen!

 


Allerdings scheinen sich die meisten Grasfroschmännchen besser orientieren zu können als ihr Kollege auf dem Bild oben. Die zahlreichen Laichballen zeugten davon.

 


 

Ort: Churwalden,  Meiersboden
640 m ü. M. 

Zeit: Nachmittag

 Ergänzung, Frage? Hier! 

Andere Einträge: Archiv!

Zurück zur Startseite!